Permalink

21

Überbauung der Gleise an der Warschauer Straße hat begonnen

DSC07476

Zügig voran geht es an der Warschauer Straße. Woche um Woche verändert sich das Bild rund um die Warschauer Brücke und den Bahnhof Warschauer Straße. Ein komplett neues Empfangsgebäude wird diesen Ort ab 2016 prägen.Nun haben mit der Überbauung der mittleren Bahngleise die Arbeiten zur Herstellung der Grundplatte der neuen Eingangshalle begonnen. Sie ruht auf den Stützpfeilern die in den letzten Wochen auf den Bahnsteig A und B errichtet wurden.

Mit einem Hilfsgerüst werden die mittleren Bahngleise überbaut. Es sieht alles danach aus, als ginge der westliche Teil des Bahnsteigs B ab Oktober halbseitig in Betrieb. Wie schon berichtet wird das Richtung Lichtenberg führende S-Bahngleis zwischen Ostbahnhof und Ostkreuz auf kompletter Länge nach Norden verschwenkt. Damit geht dann in Ostkreuz auch der neue Bahnsteig D in Betrieb und der alte S-Bahntunnel zwischen Ostbahnhof und Warschauer Straße kann endgültig abgebrochen werden.

DSC07474
Rechts im Bild der Bahnsteig B der unterhalb des Gerüstes wohl halbseitig in Betrieb gehen wird, links im Bild wird der spätere Bahnsteig A entstehen.

DSC07492
Es bleibt genügend Platz für eine halbseitige Nutzung des Bahnsteigs unter dem Gerüst.

DSC07477
Zwischen den Stahlträgern werden zum Schutz des darunter liegenden Bahnsteigs Holzplatten verlegt.

DSC07480
Blick von der Warschauer Brücke. Rechts entsteht auf den Stützpfeilern noch der Querträger auf dem dann die Grundplatte der Eingangshalle ruhen wird.

DSC07482
Das Hilfsgerüst reicht bis an die Warschauer Brücke ran. Hier wird sich später wieder der Haupteingang zum Bahnhof befinden.

DSC07486
Die Fußgängerbrücke zum Seiteneingang der neuen Eingangshalle muss vom Senat noch über die Bahngleise verlängert werden. Ob das rechtzeitig geschehen wird?

DSC07483
An der Fernbahngleisen wird nun Schotter verteilt, der Gleisbau müsste hier bald beginnen. Es finden aber noch ein paar Tiefbauarbeiten in der Trasse statt.

DSC07488
Auch westlich der Warschauer Brücke Schotter für das 3. Fernbahngleis, welches jetzt weiter südlich liegen wird.

DSC07489
Aus dem S-Bahntunnel wurden die alten Holzschwellen entfernt, nun wird Schotter und Boden abgetragen. Ab Oktober kann dann der Tunnel abgebrochen werden.

GD Star Rating
loading...
Überbauung der Gleise an der Warschauer Straße hat begonnen, 5.0 out of 5 based on 68 ratings

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

21 Kommentare