Permalink

2

Die alte Baracke ist weg

Seit nun schon einigen Wochen ist die alte Baracke am Ostkreuz gegenüber des „Lichtenberg Bahnsteigs“ verschwunden. Der Blick auf den zukünftigen Bahnhofsvorplatz, über den dann auch von der Sonntagstr. kommend die Tram 21 fahren wird, ist somit frei. Sobald der ungenutzte Bahndamm von der Ring- zur Stadtbahn abgetragen wurde, eröffnen sich noch ein Mal ganz andere Perspektiven.

GD Star Rating
loading...
Die alte Baracke ist weg, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

2 Kommentare

  1. Pingback: ostkreuzblog - Das Onlinetagebuch zum Ostkreuz-Umbau » Warten, immer noch warten

  2. Naja „wird“ ist im Zusammenhang mit der 21 ziemlich optimistisch. Meines Wissens hält die Bahn den Platz für die 21 frei und das Land baut, wenn es Geld hat, also praktisch nicht.