Permalink

off

Die letzten großen Bäume am Ostkreuz sind gefallen

Knapp eine Woche vor dem offiziellen Spatenstich zeigt sich das Ostkreuz Baumfrei. Die letzten großen Bäume wurden in den vergangenen Tagen am Bahnsteig A (Bahnsteig der S9) gefällt. Nun hat man durchweg freien Blick in die Bezirke Lichtenberg und Friedrichshain. Unterdessen wird die alte Nordkurve weiter abgetragen und es werden Kabel zum provisorischen Stellwerk am Bahnsteig D verlegt.

Mehr ist nicht übrig von der einstigen grünen Oase am Bahnsteig A

Die Reste werden noch auf der Baustelle zerkleinert

Powered by Qumana

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

Kommentare sind geschlossen.