Permalink

off

Regionalbahnsteig im Rohbau fast fertig

S-Bahnhof Ostkreuz
Die gesamte Bahnsteigbrücke liegt nun auf ihren Stützen und Widerlagern

Das Gröbste beim Bau des Regionalbahnsteigs an der Ringbahn ist geschafft. Alle Gleis- und Bahnsteigbrücken liegen nun an ihrer Position. Es wurde bereits damit begonnen den Bahnsteig zu errichten.

Wenn man auf dem sich noch in Betrieb befindlichen S-Bahnsteig der Ringbahn steht und zum neuen Regionalbahnsteig rüber blickt, dann kann man in der „Bahnsteigplatte“ deutlich die Durchlässen für die späteren Auf- und Abgänge zur unteren Bahnsteigebene erkennen. Sie werden jedoch vorerst nicht genutzt werden können.

Mit Inbetriebnahme des Regionalbahnsteigs für die S-Bahn im Herbst diesen Jahres kommen auf die Fahrgäste erhebliche Einschränkungen am Ostkreuz zu. Denn so lange der alte Ring-S-Bahnsteig nicht abgerissen ist, werden umsteigende Fahrgäste einen weiten Bogen um die Baustelle machen müssen, auch Fahrgäste der S9 von und zum Airport Schönefeld, die dann den Ostring befährt.

Das ganze „Klagen“, es hilft alles nichts, es kann nur besser werden am Ostkreuz. Immerhin bekommt das Ostkreuz ab Herbst nach Jahren wieder eine Direktverbindung zum Flughafen Schönefeld.

S-Bahnhof Ostkreuz
Die Bahnsteigbrücke ist im Rohbau fast fertig

S-Bahnhof Ostkreuz
Bald beginnt der Gleisbau Richtung Frankfurter Allee

Technorati Tags:
Berlin, Berlin Friedrichshain, Berlin Ostkreuz, S-Bahn Berlin

GD Star Rating
loading...
Regionalbahnsteig im Rohbau fast fertig, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

Kommentare sind geschlossen.