Permalink

off

Offizieller Spatenstich am 16. Januar 2007

Wie heute die Berliner Zeitung berichtet, erfolgt der offizielle Spatenstich am Bahnhof Ostkreuz am 16. Januar 2007. Somit wäre der Beginn der langersehnten Sanierung des Bahnhofs Ostkreuz besiegelt.

Unterdessen gehen die Bauarbeiten am Umfeld des Bahnhofes unvermindert weiter. Wie es scheint ist man nun dabei den Bahndamm der Nordkurve abzutragen. Die Rampe der Straße von der Kynaststr. zur Hauptstraße ist so gut wie weg. Hier hat man in den letzten Wochen Platz für die neue Kynaststraßenbrücke geschaffen.

Das alte Brückenwiderlager der Nordkurve wird freigelegt

Der Bahndamm der ehemaligen Nordkurve wird abgetragen

GD Star Rating
loading...
Offizieller Spatenstich am 16. Januar 2007, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

Kommentare sind geschlossen.