Permalink

4

Die Baugenehmigung ist da – Sanierung des Ostkreuzes kann beginnen

Das Eisenbahnbundesamt hat die Baugenehmigung für den umfangreichen Umbau des Bahnhofes Ostkreuz erteilt. Peter Neumann berichtet in der Beliner Zeitung mit folgendem Artikel: hier geht’s zum Artikel

Für uns vom ostkreuzblog bedeutet das nun für die nächsten 10 Jahre regelmäßige, bildhafte Berichterstattung. Das Interesse am Umbau des von täglich 170000 Fahrgästen genutzten Bahnhofes reicht laut unserer Webseiten-Statistik sogar bis nach Australien.

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

4 Kommentare

  1. Hi! I realy like your website – it’s very interresting to see what happens at the Ostkreuz. Cool that the reconstruction can start now!

    Greetings from Melbourne, Australia

    Tobias

  2. Ich verfolge regelmaessig eure Berichterstattung und zwar, wie ihr schon erkannt habt, aus Australien. Sehr interessant, freut mich, dass es jetzt endlich losgehen kann!

    Gruesse aus Melbourne!

    Tobias