Permalink

1

Ringbahnsteige am Ostkreuz werden komplett überdacht

CIMG4609
Fast bis ran an das alte Beamtenhaus der Reichsbahn reicht der neue Bahnsteig der Ringbahn

Das Chaos mit samt seinen Zugausfällen und Verspätungen, von dem die Berliner ein Lied singen können und mittlerweile nur noch müde drüber lächeln hat auch einen positiven Nebeneffekt, der schon im nächsten Jahr vielen Nutzern des Bahnhofs Ostkreuz zu gute kommen könnte. Denn die durch den Senat Berlins an die S-Bahn-Berlin GmbH nicht überwiesenen Mittel (etwa 50 Mio. Euro) sind Zweckgebunden und müssen weiterhin für den Nahverkehr ausgegeben werden. So hat man sich entschieden nun auch dem Regionalbahnsteig an der Ringbahn ein Dach zu gönnen. Zur Zeit wird dieser Bahnsteig provisorisch von der S-Bahn genutzt, da sich der neue S-Bahnsteig an der Ringbahn im Neubau befindet. Für den Bau des Regionalbahnsteigdachs muss allerdings der Bebauungsplan noch ein mal überarbeitet werden. Damit rechnet man bis Ende 2010.

Zu lesen war darüber diese Woche auch in den Berliner Tageszeitungen, zum Beispiel im Berliner Tagesspiegel und in der Berliner Morgenpost

CIMG4613
Die Bahnsteighalle des S-Bahn-Ringbahnsteigs dürfte fast so groß wie die des Bahnhofs Südkreuz werden

Derweil geht es mit dem kompletten Neubau des Ringbahnsteigs für dei S-Bahn kräftig voran. Die Fundamente sind nun alle gegründet, jetzt geht’s in die Höhe. Erste Stützpfeiler sind schon zu erkennen. Sie markieren mit den deutlich zu erkennenden Fundamenten der Brückenwiderlager das Ausmaß der künftigen Bahnsteighalle für die Ring S-Bahn. Im Norden reicht die Halle bis fast an das alte Reichsbahn Beamtenhaus, im Süden bis fast an den Wasserturm. Insgesamt dürfte die neue Bahnsteighalle nur unwesentlich schmaler werden als die des Bahnhofs Südkreuz.

GD Star Rating
loading...
Ringbahnsteige am Ostkreuz werden komplett überdacht, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

1 Kommentar