Permalink

14

Ostkreuz Ringbahnsteig F erhält Mc Donalds Filiale

Bahnsteig F am Ostkreuz
Hier am nördlichen Bahnsteigende soll die Mc Donalds Filiale entstehen

Einer unserer Leser hat uns darüber informiert, dass auf dem Bahnsteig F des Bahnhofs Ostkreuz eine Mc Donalds entstehen soll. Das nördliche Ende des Bahnsteigs F wird dann die neue Heimat von Mc Donalds. Gut auf dem Bild zu erkennen ist das bereits fertige Fundament auf dem der Verkaufspavilion entstehen wird. Hoffentlich denkt man auch daran endlich wieder eine Bahnhofstoilette am „Neuen Ostkreuz“ zu etablieren.

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

14 Kommentare

  1. Hi! Wollte nur mal fragen ob das mit dem McDonalds noch aktuell ist? Ich habe bislang keinen McD am Ostkreuz finden können.

  2. Auf dem Bild ist ein McDonalds zu sehen? Wohl eher nicht, das ist ein Bahnsteigfundament. Der McDonalds wird wohl auch nicht dort entstehen, sondern IN der Halle am östlichen Ende in Bahnsteigmitte.

  3. Guten Abend,

    ich finde es befremdlich, dass sich Nutzer über die Nachrichtendichte des Blogs aufregen. Mir scheint die Seite ein privates Engagement zu sein. Wer täglich neue News will, sollte doch anfragen, ob man nicht gemeinsam mehr Bilder und Berichte machen kann. Schließlich geht jeder von uns einer Arbeit nach. Dafür können die Rentner mal das Bier abstellen und vom Sofa hochkommen und an Mo+Mi+Fr Fotos und Texte einstellen.

    Bis bald!

  4. @ Claus (#8), Windbeutel (# 9):

    Was genau hindert Sie daran, einen eigenen Blog zum Ostkreuz zu starten? Wieso erwarten Sie (vor allem Claus) von einem ehrenamtlich arbeitenden Blogger, dass er regelmäßig etwas veröffentlicht?

    Und wenn Sie selbst keinen Blog starten möchten – haben Sie dem Betreiber dieses Blogs jemals angeboten, mitzuhelfen? Oder können Sie nur meckern?

  5. @claus
    Ich stimme ihnen zu, aber ist es nicht viel armseliger, dass es ausser dieser Infoquelle kein anderes Blog gibt? Für ein Projekt dieser Grösse ist das doch echt schade. Interessiert sich denn sonst niemand für das neue Ostkreuz?

  6. Hallo!
    Ich bedaure, daß dieser blog, der immerhin an erster Stelle steht,wenn man ostkreuz anklickt, in der Diskussion auf ein solches MC Do resp. Toilettenniveau
    abgesunken ist. Das liegt aber auch sicher daran, daß von „Tagebuch“ keine Rede sein kann, wenn ewig nichts Neues kommt. Leider scheint der Autor, wenn man ihn schon augenscheinlich zum Fotografieren nicht auf die erforderliche Orte der Baustelle läßt, auch den Weg in die Infobox nicht zu finden scheint, denn sonst wären ihm solche Flops wie die kostensparende Hallenverkürzung und anderes nicht passiert und auch die offizielle Information, daß an Nordende des Ringbahnsteigs Handelseinrichtungen gebaut werden, liegt dort seit ewig rum und die von der Bahn dort postierten Kollegen beißen auch nicht und verraten alles Erforderliche. sicher auch wo die Toiletten sein werden!
    Schade!
    MfG
    Claus

  7. Auf diesm Bild sieht man man einfach nur die Fundamente für einen Bahnsteig und nichts als einen Bahnsteig (152m lang). Wer aus den herausragenden Rohren ein stilisiertes Mc erkennen will, der hat wohl nach dem übermäßigen Genuss von McDünnKaffee und der folgenden Abortsuche die Realität verloren.
    mfG S41: drive through

  8. Das mit der Bahnhofstoilette sehe ich genauso. Allerdings bitte nicht so dreist, wie ich es am Ostbahnhof und Südkreuz bereits gesehen habe: 1 € gebühr für einmal Toilette benutzen!!

  9. Die Notwendigkeit einer Bahnhofstoilette oder besser gleich eines Toilettenzentrums kann ich nur unterstreichen. Vor allem für all die Fahrgäste oder Schaulustigen, die nach zu ausgiebigem Besuch der McDonalds-Filale erst mal ordentlich abkotzen müssen.

  10. Aha. Dann informiere ich euch jetzt darüber, dass auch ein Autohaus auf den Ringbahnsteig kommt und ein Schuhgeschäft. Wird das dann der nächste Blogeintrag?

  11. Ja siehste Stefan,nach denen habe ich gar nicht gefragt…aber aus dem Plan für die Halle konnte ich das so nicht entnehmen…
    Denke aber wird vieleicht integriert..

    Gruss Thomas