Permalink

2

Die Ring-Bahnsteighalle nimmt Formen an

Ostkreuz Ringbahnsteig - die Halle entsteht

Das neue Ostkreuz wächst nun noch weiter nach oben. Seit gestern steht das erste Dachelement der neuen Ring-Bahnhalle am südlichen Ende des Bahnsteigs F. Am nördlichen Ende des Bahnsteigs werden die übrigen Dachelemente vormontiert und mittels einer Kranbahn nach Süden verschoben und in ihre Endposition gebracht.

Die ersten Dachelemente lassen erahnen wie groß die Halle später sein wird. Schon jetzt kann man sich darauf freuen bei Wind und Wetter endlich geschützt auf dem Ringbahnsteig auf die nächste Bahn zu warten. Bis zum September soll die Halle fertig sein, dann folgt der Innenausbau und die technische Ausrüstung des Bahnsteigs F.

Ostkreuz Ringbahnsteig - die Halle entsteht
Wirkt schon riesig, das erste Dachelement am südlichen Bahnsteigende

Ostkreuz Ringbahnsteig - die Halle entsteht
Vormontage am nördlichen Ende des Ringbahnsteigs

Ostkreuz Ringbahnsteig - die Halle entsteht
Per Kranbahn werden alle Dachelemente an die richtig Position gefahren

Ostkreuz Ringbahnsteig - die Halle entsteht
Ein gewölbtes Dachelement liegt zum Einbau bereit

Ostkreuz Ringbahnsteig - die Halle entsteht
Wird sich die neue Halle in die bestehende Bebauung gut integrieren?

Ostkreuz Ringbahnsteig - die Halle entsteht
Das neue Ostkreuz wird mit seiner neuen Halle von Weitem sichtbar sein

GD Star Rating
loading...
Die Ring-Bahnsteighalle nimmt Formen an, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

2 Kommentare