Permalink

2

Die Hälfte des Daches ist gedeckt

Die Hälfte des Daches der Ringbahnhalle ist gedeckt

Ich möchte Euch dieses Foto, hinweg über den Dächern von Friedrichshain, nicht vorenthalten. Gut zu sehen, die Hälfte des Daches ist nun gedeckt. Das Dach erhielt in den letzten beiden Wochen so etwas wie eine zweite Schicht oben drauf. Sie reflektiert und hält die Sonne fern, damit es in der Halle in den Sommermonaten nicht ganz so warm wird. Das Dach sieht nun auch nicht mehr so „billig“ aus wie noch Anfangs.

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

2 Kommentare

  1. War auch letzte Woche erstmal am Ostkreuz nach dem Rechten schauen. Sieht schon richtig gut aus, man kann sich auf jeden Fall einen Eindruck machen, wie es später aussehen soll. An dieser Stelle ein Riesenlob an den Blog, den ich regelmäßig mit viel Interesse liebe – danke!