Permalink

1

Abriss der Gewölbebrücke hat begonnen

Eigentlich sollte der Abriss der Gewölbebrücke am Bahnhof Ostkreuz über der Hauptstraße ja erst heute beginnen, doch schon gestern abend war ein gutes Stück Arbeit geschafft. Heute am frühen Morgen ging es gleich weiter. Es ist gut dass man sich mit diesen Arbeiten so sehr beeilt, denn zur Zeit gelangt man von Stralau aus nicht mal zu Fuß an den Bahnhof Ostkreuz. Wegen des Brückenabrisses gibt es hier eine Totalsperrung.

Jetzt sieht man täglich Veränderungen bei den Bauarbeiten am Bahnhof Ostkreuz

Auch am nördlichen Brückenwiderlager wird jetzt auch bald kräftig abgerissen

Alles was übrig bleibt, ein Haufen Schutt

 

Tags: Berlin Ostkreuz, Deutsche Bahn, Ostkreuz Klage, Ostkreuz Umbau, Sanierung Ostkreuz Berlin, S-Bahn Berlin

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

1 Kommentar

  1. Schaut so aus, als ob man wirklich erst die Gerichtsentscheidungen abgewartet hat, was an sich nicht unvernünftig ist. Dann kanns ja jetzt losgehen 😉