Permalink

21

Große Baustellenübersicht zwischen Ostkreuz und Ostbahnhof

Ein DB Nachtzug passiert auf S-Bahngleisen den Bahnhof Ostkreuz

Bereits letzten Mittwoch machte ich mich noch mal mit der Kamera auf den Weg um einen letzten Gesamtüberblick der Großbaustelle zwischen Ostkreuz und Ostbahnhof abzulichten. Hier nun dazu mein letzter Artikel im Jahr 2013 dazu. Ab 2014 werde ich das ganze dann noch bis Rummelsburg erweitern, denn dort sind nun auch die ersten Baumaschinen angerückt. Bäume wurden gefällt, erste Garagen werden zurückgebaut.
Aber schauen wir erst ein mal auf die bestehenden Bauaktivitäten. Am unteren Regionalbahnsteig hat man damit begonnen die zweite Bahnsteigkante aufzubauen. Hier wird zur Zeit das Fundament hergestellt. Ebenfalls an den Fundamenten wird weiterhin an den Stützpfeiler für die Verbindungskurve zum Ring gebaut. Hier sind jetzt alle Köpfe der Bohrpfähle freigelegt, so dass dort die Stahlbewehrung eingebracht werden kann. Westlich des Ostkreuz ist der erste Pfeiler bereits in die Höhe gewachsen.

Die Arbeiten an der Vorleistung der A100 schreiten nach meinem Eindruck auch recht zügig voran. Erste Abschnitte wurden bereits in Beton gegossen. Für die Versorgungsschächte im Bereich des Bahnsteigs D wurden fertige Betonschächte eingebaut.
Zwischen Ostkreuz und Warschauer Straße schreitet der Gleisbau weiter voran das zweite neue S-Bahngleis wurde in Teilen bereits geschottert und gestopft. Im Talgowerk an der Warschauer Straße bereitet man das Gleisplanum für das neue Ausziehgleis vor.

Südlich der Fernbahngleise an der Warschauer Straße wurde die Trasse beräumt, hier werden die Fernbahngleise ebenfalls neu gebaut. Westlich der Warschauer Straße wurde das zweite neue S-Bahngleis ebenfalls gestopft und geschottert. Die Stützwand des alten S-Bahntunnels wird freigelegt. Die Stützwand hinter der O2-World ist fast fertig. Zur Zeit werden die Geländer angebracht und die Baustelle wird geräumt.
Nun aber zu meinen Bildern. Viel Spaß beim Angucken.

Reste der alten Bahnsteig und Gleistrassen werden abtransportiert
Letzte Teile des alten Bahnsteigs D und der S-Bahntrassen werden abtransportiert

Baubeginn der 2. Bahnsteigkante am unteren Regionalbahnsteig
Der Bau der zweiten Bahnsteigkante des unteren Regionalbahnsteigs hat begonnen

Vermessungsarbeiten für die Fernbahntrasse
Vermessungsarbeiten an der Fernbahntrasse zwischen Rummelsburg und Ostkreuz

Spundwand mit Betonkrone
Spundwand mit Betonkrone. Sie trennt später die Ostbahn von der S-Bahn

Fundamente für die Brückenpfeiler am Markgrafendamm
Baugruben der Brückenpfeiler. Man kann die Köpfe der Bohrpfähle sehen

Fundamente für die Brückenpfeiler am Bahnsteig Ru
Westlich des unteren Regionalbahnsteigs zwei weitere Baugruben für die Brückenpfeiler

Herstellen der Schlitzwände
Der Bau der Schlitzwände für die A100 Vorleistung schreitet voran

Pfeiler für die Verbindungskurve zum Ring
Ein erster Pfeiler für die Verbindungskurve ist in die Höhe gewachsen

Das Display vom Bahnsteig D zum Ringbahnsteig hat es nicht überlebt
Das Display vom Bahnsteig D zum Ringbahnsteig hat es dann doch nicht überlebt

Fertigbetonschächte werden am Bahnsteig D eingebaut
Fertige Betonschächte werden im Bereich des Bahnsteig D eingebaut

Die Schlitzwand wird mit Beton verfüllt
Erste Teile der Schlitzwand werden betoniert

Das Ausziehgleis des Talgowerks
Links das Ausziehgleis des Talgowerks

Gleisbau für das zweite S-Bahngleis
Der Gleisbau für das zweite neue S-Bahngleis schreitet voran

Der Brückenpfeiler von der Modersohnbrücke
Der neue Brückenpfeiler von der Modersohnbrücke, davor entsteht die Rampe

Hier treffen später alle S-Bahngleise aufeinander
Hier werden später alle Gleise der S-Bahn aufeinander treffen

Geräumte Trasse der Fernbahn an der Warschauer Straße
Geräumte Fernbahntrasse an der Warschauer Straße

Bauarbeiten im Talgowerk
Bauarbeiten im Talgowerk an der Warschauer Straße

Gleisplanum im Talgowerk
Das Gleisplanum für das Ausziehgleis des Talgowerks

Das zweite S-Bahngleis wurde geschottert
Das zweite S-Bahngleis wurde geschottert

Alte und neue Gleistrasse
Die beiden neuen S-Bahngleise zwischen Warschauer Straße und Ostbahnhof

Die Stützwand des alten S-Bahntunnels wird freigelegt
Die Stützwand des alten S-Bahntunnels wird freigelegt

Der komplette Abbruch erfolgt nach Inbetriebnahme des 2. S-Bahngleises
Der gesamte Tunnel kann erst abgebrochen werden wenn das zweite neue S-Bahngleis in Betrieb ist.

Die sanierte Stützwand hinter der O2-World
Die Stützwand hinter der O2-World ist fast fertig

GD Star Rating
loading...
Große Baustellenübersicht zwischen Ostkreuz und Ostbahnhof, 5.0 out of 5 based on 26 ratings

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin Gründer und Hauptautor des Ostkreuzblogs. Das Ostkreuzblog wurde mit Beginn der Bauarbeiten am 01.01.2006 ins Leben gerufen. Mein Profil bei Twitter, Google+

21 Kommentare

  1. Hat es nicht mal geheißen, dass die inzwischen demontierte Webcam zwischenzeitlich die Baustelle am Bahnhof Gesundbrunnen zeigen soll?
    Also die Bauarbeiten am Empfangsgebäude des Bahnhofs Gesundbrunnen haben Ende letzten Jahres begonnen. Bilder habe ich aber noch keine gesehen. Gibts da neue Infos hinsichtlich der Webcam?

    • Das „Display“ heißt normalerweise Zuganzeiger bzw. hier korrekterweise Voranzeiger (Typ 1 es).
      Es sollte mit Beginn der Arbeiten am Bstg. D rückgebaut werden. Ich hoffe, die Jungs waren schneller als der Bagger 🙂

      • Für alle, die es interessiert:
        Ich habe gestern erfahren, dass der betroffene Voranzeiger ordnungsgemäß demontiert und eingelagert wurde.

  2. Hallo Stefan,

    danke für Deinen Bericht und die vielen Fotos!

    Eine Anmerkung: das zweite S-Bahngleis westlich der Warschauer Straße hat erstmal keine Weiche für die Kehranlage erhalten. Weißt Du da mehr?

    Viele Grüße

    Dennis